Vom Präsidenten der Eliten zum Populisten?

Diesen Eindruck kann gewinnen, wer die neuen Versprechungen des französischen Präsidenten Macron näher betrachtet. Mit auf Staatskosten erhöhten Mindestlöhnen, weniger Abgaben auf Renten, Steuerfreiheit von Überstundengehältern und weiteren Zugeständnissen hofft er, den Protest der...

Wird 2019 das Jahr der Schwellenländer?

Die Tagespolitik bestimmt aktuell sehr stark das Börsengeschehen, und mit den rückläufigen Kursen nehmen die Sorgen der Marktteilnehmer weiter zu. Erstaunlich stabil entwickelten sich zuletzt hingegen die Schwellenländermärkte.Ein Blick auf die Kursentwicklung in verschiedenen...

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen

Die Vielfalt von Investmentmöglichkeiten ist immens. Neben regionalen Schwerpunkten lässt sich auch auf sektorale Schwerpunkte abstellen. Und diese Rechnung kann aufgehen. Die Pharma-/Biotechbranche hebt sich positiv hervor, andere Branchen haben eher zu kämpfen. Ein...

Ölpreise auf Talfahrt

Seit dem Tiefststand der letzten zwei Jahre bei 42 Dollar im Juni 2017 für die US-Leichtölsorte West Texas Intermediate (WTI), die mit geringem technischen Aufwand zu Benzin verarbeitet werden kann, entwickelte sich der Ölpreis...

Invesco ist für die Zukunft gut aufgestellt

In der Reihe „Rückschau – Ausblick“ fragen wir heute bei Sascha Specketer, Country Head Retail & Wholesale Germany Invesco, nach. Welche Fonds stehen beispielsweise im Fokus und wie richtet sich das Haus strategisch aus.finanzwelt:...

Börsen geraten aus zwei Gründen unter Druck

Inmitten von wichtigen politischen Events und einer Flut an insgesamt weiter schwächeren Makrodaten kommen die Aktienmärkte unter Druck. „Die moderateren konjunkturellen Frühindikatoren sind ein Vorbote auch schwächerer Gewinntrends der Unternehmen“, sagt Robert Greil. Der...

Die Top-Trader des Jahres – und das Geheimnis ihres Erfolges

Das Börsenjahr 2018 liegt in den letzten Zügen. Die Mehrheit der Anleger wird ihm wohl keine Träne nachweinen. Unter dem Strich ist die Bilanz der weltweiten Aktienindizes wenige Wochen vor dem Jahresende negativ. Selbst...

Zertifikateanlager optimistisch – trotz Regulierung

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Lars Brandau, Geschäftsführer des Deutschen Derivate Verbands (DDV) stand im finanzwelt-Talk Rede und Antwort. Ein Anlass war die aktuelle Emittentenumfrage des DDV.finanzwelt: 2018 neigt sich dem Ende...

Zinsen in der Eurozone bleiben niedrig

Kurz vor der Jahreswende schauen wir zurück und blicken gleichzeitig nach vorne. finanzwelt sprach hierzu mit Wolfgang Juds, Geschäftsführer CREDO Vermögensmanagement GmbH.finanzwelt: In der Rückschau – wie ist das nun ablaufende Jahr für Ihr...

China entmachtet die USA

Die Welt sortiert sich neu: Asien und insbesondere China werden die Gewinner sein. Das "goldende Zeitalter" des Westens geht zu Ende, die US-Dominanz schwindet. Über 50 % der Weltbevölkerung lebt mittlerweile in Asien, nur...