eMagazine

finanzwelt Online-Magazin 01 / 2016 finanzwelt Print-Magazin 01 / 2016   finanzwelt Print-Magazin 06 / 2015   finanzwelt Special - Sachwertinvestments und Immobilien...

Der neue FONDSNET-Investmentvergleich

So ermöglicht dieses Tool den komfortablen, grafischen und tabellarischen Vergleich verschiedener Investmentfonds, Aktien, Indizes, Kundendepots und Modellportfolios. Darüber hinaus können diese Vergleiche unter einem frei wählbaren Namen als Vorlage gespeichert oder bestimmten Kunden (zum Beispiel im Rahmen einer Beratung) in PDF-Form zur Verfügung gestellt werden.

Nähere Informationen und Anmeldung hier.

Termine:

Online, 22.03.16
10:00 - 10:30

Online, 24.03.16
14:00 - 14:30

Quelle:FONDSNET

MAINFIRST Webinar: Disruption! Wer kauft zukünftig noch im Kaufhaus?

Adrian Daniel, Fondsmanager des MainFirst Absolute Return Multi Asset Fonds gibt einen radikalen Ausblick auf das Jahr 2020. Er investiert jetzt in die kommenden Gewinner in einem sich dynamisch verändernden Marktumfeld.

Seien Sie dabei und erfahren sie hier mehr!

Termin:

Online, 22.03.16
11:00

Quelle: MAINFIRST

Fonds Finanz: Machen Sie VENTA zu Ihrem Freund und Helfer

Keine mehrfachen Kundeneingaben, ein zentrales System für alle Daten, ein integriertes Dokumenten-Management-System, Verbindung zu Vergleichsrechnern und eine integrierte Versorgungsanalyse sind nur einige der zahlreichen Vorteile.

Natürlich kostenfrei für Sie als Fonds Finanz-Makler.

Damit VENTA zu Ihrem Freund und Helfer wird, bieten wir Ihnen eine ausführliche Schulung an!

Lernen Sie mit Hilfe unserer Online-Schulung VENTA optimal zu nutzen. Unsere Schulung begleitet Sie bei der kompletten Arbeit mit VENTA und zeigt ihnen jeden einzelnen Bereich im Detail und wie Sie diesen am leichtesten bedienen. Ebenfalls werden sowohl technische als auch fachliche und vertriebliche Themen erklärt.

Melden Sie sich jetzt kostenfrei zur Online-Schulung an.

 

Termine:

Online, 23.03.16
10:00 - 11:00


Anmeldung

Kosten: keine
E-Mail: onlineschulungen@fondsfinanz.de
Quelle: Fonds Finanz

Fixed Income Performanceattribution

Termin:     21.11.2013

Ort:            Hotel Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt am Main

Kosten:    1.195,00 € netto (zzgl. 19% Mwst.)

Alle Infos und Anmeldung bitte HIER


www.uhlenbruch.com

16. Jahrestagung Portfoliomanagement

Rund 250 Teilnehmer von institutionellen Anlegern, Asset-Management-Gesellschaften, Banken und Consultants nutzen regelmäßig dieses Branchenhighlight als wichtige Netzwerk-Plattform und um neue Ideen und Anregungen zur Lösung der eigenen Fragestellungen zu gewinnen.

Erleben Sie unter anderem die folgenden Top-Referenten:
  • Clifford Asness, Ph.D. , AQR Capital Management
  • Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Wolfgang Franz, Universität Mannheim, ZEW & Vorstand des Rats der „Fünf Wirtschaftsweisen" (bis 28.2.13)
  • Prof. John M. Mulvey, Ph.D., Princeton University, DPT Capital Management
  • Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Teilnahmeticket!

Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie HIER
oder telefonisch unter 06196/65 15 330, Kerstin Straube

www.uhlenbruch.com
iphone_ansicht.jpg

Die finanzwelt iPhone App

Mit der finanzwelt-App verpassen Sie keine Nachrichten mehr – topaktuelle und wichtige News aus der Finanzbranche jederzeit und überall. Egal, ob Sie an Neuigkeiten aus den Ressorts Geschlossene Fonds, Immobilien, Investmentfonds, Versicherungen oder Vertrieb & Strategie interessiert sind, wir sorgen dafür, dass Ihnen nichts entgeht.

Alle Topmeldungen sind auf unserer Startseite integriert und über die Rubrikenübersicht leicht navigierbar.

finanzwelt-App jetzt hier kostenlos downloaden!

Modernes Bond-Management in der Praxis (2013)

"Aha"-Effekte sind im Rahmen des Intensivkurses – auch für erfahrene Bond-Manager – vorprogrammiert: So erlaubt Excel™ differenzierte Szenarioanalysen, mit denen sich die Portfoliostruktur im Hinblick auf die "Zinsmeinung" abgleichen lässt. Darüber hinaus werden Sie Ihr Bondportfolio mittels des Excel™-Solvers im Hinblick auf die eigene Renditeerwartung und die Risikostruktur optimieren und parallel dazu die absoluten und relativen Risikopositionen quantifizieren.

Termin:
     10.12. - 11.12.2013

Ort:            Hotel Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt am Main

Kosten:     1.895,00 € netto (zzgl. 19% Mwst.)

Alle Infos und Anmeldung bitte HIER

KOMBI-ANGEBOT Modernes Bond-Management und Fixed Income Credit Management 2.595,00 € (zzgl. 19% MwSt.)


www.uhlenbruch.com

FORUM FINANZEN FÜR FRAUEN – im Rahmen der Deutschen Anlegermesse

Wie auch immer Sie mit dem Thema Finanzen umgehen, seien Sie herzlich willkommen beim FORUM FINANZEN FÜR FRAUEN am Samstag, den 23. März 2013 in Frankfurt am Main, im Rahmen der Deutschen Anlegermesse (22./23.03.2013).

Ob Sie gerade Ihr erstes eigenes Geld verdienen, Ihr Investitionsfokus bisher vor allem auf den schönen Dingen des Lebens lag (ein Wellness-Urlaub ist schließlich auch gut investiertes Geld) oder Sie bereits finanzversierte Anlegerin sind – erleben Sie das Thema Finanzen in ungezwungener, lebendiger und zum Austausch einladender Atmosphäre. Erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm, diskutieren Sie mit, wenn es um die Zukunft des Euros geht, erfahren Sie wie die bekannte Journalistin und TV- und Radiomoderatorin Bäbel Schäfer ihr Geld investiert, freuen Sie sich auf die konkreten Tipps der Finanzexpertinnen und nutzen Sie die Gelegenheit zum intensiven Austausch miteinander.

Hier können Sie sich schon heute Ihre kostenlose Eintrittskarte sichern!

Seien Sie am 23. März 2012 dabei, denn beim FORUM FINANZEN FÜR FRAUEN in Frankfurt am Main stehen SIE und Ihre Interessen im Mittelpunkt. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. „Dumme" oder gar „falsche" Fragen gibt es hier nicht!

Sie haben leider schon einen anderen Termin, aber dennoch Interesse an weiteren Informationen Dann senden Sie eine E-Mail mit dem Stichwort „Newsletter FFF" an c.gosejacob@deutsche-anlegermesse.de und Sie erfahren ab sofort monatlich Neues und Interessantes rund um das Thema Frauen und Wirtschaft/Finanzen.

Pressekontakt:
Value Relations GmbH
Gartenstraße 46
60596 Frankfurt am Main
Frau Christina Gosejacob
Telefon: +49 (69) 959246-14
Telefax: +49 (69) 959246 - 20
E-Mail: c.gosejacob@vrir.de
Web. www.value-relations.de

SAUREN Investmentkonferenz 2013

Als Konsequenz daraus vertrauen Berater das Kapital ihrer Anleger auf der Suche nach Stabilität einigen wenigen sogenannten "Vermögensverwaltenden Fonds" an. Auch wenn damit auf den ersten Blick eine breite Diversifikation erreicht wird, bleiben im Verborgenen große Risiken bestehen. Wir laden Sie ein, mit uns im Rahmen der Investmentkonferenz diese wenig erkannten Risiken ausfindig zu machen. Unsere Experten zeigen anhand konkreter Beispiele auf, wo sie lauern, wie man ihnen begegnet und gleichzeitig Chancen wahrnimmt. Lernen Sie Top-Anlageideen unseres Research-Teams kennen und diskutieren Sie im professionellen Kreis die aktuellen Themen – bei der Sauren Investmentkonferenz 2013.

Ort/Datum: München - Mittwoch, 20. Februar 2013, The Charles Hotel

Kontakt: http://www.sauren.de/investmentkonferenz.html