Biometrietage als Türöffner für neue Zielgruppen

PERSPECTIVUM bietet eine Weiterbildung, mit der Berater die Zielgruppe öffentlicher Dienst bessesr erreichen können / Foto: © contrastwerkstatt - fotolia.com

Auf den Biometrietagen, die Anfang bis Mitte Februar in sieben deutschen Städten stattfinden, informiert die Dialog Lebensversicherungs-AG, wie Makler die biometrischen Versicherungstarife nutzen können

Die Dialog bietet als erster deutscher Lebensversicherer Maklern und freien Vertrieben Risikolebensversicherungen in Kombination mit Generali Viatalty an. Bei dem Programm wird der Kunde mit Prämienrabatten belohnt, wenn er u.a. sich körperlich betätigt, gesund ernährt und regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen geht.

Auf den „Biometrietagen 2017“ erfahren die Teilnehmer, wie das Modell in der Praxis funktioniert und welche Vorteile es dem Makler bietet. Die Risikoleben-Tarife RISK-vario® Vitality erweisen sich als Türöffner zu neuen Zielgruppen. Gerade junge Menschen mit ihrer Affinität zu Sport und Gesundheit fühlen sich hier angesprochen, aber auch allen, die gesundheitsbewusster leben wollen, bieten sich in Form deutlicher Prämiennachlässe handfeste Vorteile.

Darüber hinaus lernen die Teilnehmer die neuen, innovativen Online-Tools der Dialog für eine schnelle und einfache Bedarfs- und Prämienberechnung kennen. In anschaulicher Weise wird ihnen demonstriert, wie sie mit wenigen Klicks den individuellen Bedarf ihres Kunden ermitteln und punktgenau die Prämie berechnen können.

Die Teilnehmer der Biometrietage erhalten drei Weiterbildungspunkte im Rahmen von „gut beraten“. (ahu)

Die Termine:

  • Leipzig, Ramada Hotel Leipzig                   01. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • Köln, Park Inn by Radisson                        02. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • Frankfurt/Main, Leonardo Royal Hotel     06. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • Hamburg, Novotel City Alster                    07. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • München, Hotel Dolce Munich                   08. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • Stuttgart, Mercure Hotel Airport Messe    09. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr
  • Berlin, Van der Valk Hotel Berlin               14. Februar 2017       9.30 – 13.00 Uhr

Anmeldungen werden hier erbeten.