Beratung hat einen Namen

Foto: © andy_di - stock.adobe.com

Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH hat Grüner Fisher Investments im bundesweiten Bankentest nach den Vorgaben des Verbraucherschutzes den Titel „Ausgezeichnete Beratungsqualität 2020 Private Banking“ verliehen. Im Fokus lagen bei der Bewertung die „Ganzheitlichkeit“ der Beratung und die „umfassende Betreuung“ im Erstkontakt bei allen Finanzangelegenheiten. „Unsere Auswertung zeigt, dass die Grüner Fisher Investments GmbH sowohl die umfassende und vollständige Datenaufnahme der Kundensituation als auch die Herleitung der passenden Empfehlungen – auf Basis der Forderungen des Verbraucherschutzes – exzellent umgesetzt hat. Das bestätigt der Titel eindrucksvoll“, so Kai Fürderer, Mitglied der Geschäftsleitung der Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH.

Der Schwerpunkt der Analyse lag auf dem qualifizierten Erstkontakt mit potenziellen Kunden. Die qualitative Bewertung erfolgte auf Basis eines neu entwickelten Fragebogens, der die Kategorien Gesprächsanbahnung, Atmosphäre und Interaktion, Bedarfsanalyse, die daraus abgeleitete Empfehlung sowie die Nachbetreuung und die einhergehende Verbindlichkeit des Kontakts inklusive Dokumentation umfasste. „Die Auszeichnung bestätigt uns in unserer Arbeit. Wir glauben, ein hohes Maß an Vertrauen ist die Voraussetzung für eine gute Vermögensverwaltung und langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Torsten Reidel, Geschäftsführer bei Grüner Fisher Investments. „Dabei legen wir großen Wert auf einen ständigen Kontakt zu unseren Kunden und bieten ihnen damit einen Service, der in Deutschland sonst institutionellen Investoren vorbehalten ist.“

Lediglich 14 von 46 getesteten Anbietern erhielten im bundesweiten Bankentest das Gütesiegel „Ausgezeichnete Beratungsqualität 2020 Private Banking“. Die Analyse wurde im zweiten Quartal 2020 erstmalig von der Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH, einer unabhängigen Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken, durchgeführt. Die Gesellschaft testet seit vielen Jahren Banken und Finanzdienstleister nach den aktuellen Standards für exzellente Beratungs- und Servicequalität und war an der Entwicklung der DIN-Norm 77230 (Finanzanalyse für Privathaushalte) beteiligt. Die hohen Qualitätsanforderungen des Verbraucherschutzes wurden in allen Testformaten, die dieser Auszeichnung zugrunde liegen, berücksichtigt.

Weitere Informationen rund um den Private Banking-Test finden Sie unter http://www.gepruefte-beratungsqualitaet.de sowie unter http://www.gesellschaft-fuer-qualitaetspruefung.de. (ah)