“Bedarfsgerechte Kundenansprache ist erfolgsentscheidend”

Kamuran Bildircin, Gründerin und Geschäftsführerin von VersOffice / Foto: © Stefan Wanning

Wohl noch nie zuvor hat sich die Welt der Makler so schnell verändert wie in den letzten Jahren. Die Digitalisierung bringt für die Vermittler neue Herausforderungen aber auch neue Möglichkeiten. Damit der Makler auf Höhe der Zeit bleibt, bringt der Backoffice-Dienstleister VersOffice die Marketinglösung VersMarketing auf den Markt. Was diese für den Vermittler bringt und warum auch in digitalen Zeiten die klassische Offline-Kommunikation wichtig ist, erläutert Kamuran Bildircin, Gründerin und Geschäftsführerin von VersOffice, im Gespräch mit finanzwelt.

finanzwelt: Sie haben vor Kurzem angekündigt, mit VersMarketing eine Marketinglösung auf den Markt zu bringen, die die gesamte Bandbreite an Marketinglösungen anbietet, die Vermittler für ihren Vertrieb benötigen. Was verbirgt sich konkret dahinter?

Kamuran Bildircin: VersMarketing ist neben VersOffice ein zweites Dienstleistungsangebot, das darauf ausgerichtet ist, Vermittler vollumfänglich bei ihrem eigenen Markenauftritt zu unterstützen.

Heutzutage ist eine gezielte, bedarfsgerechte Kundenansprache entscheidend für wirtschaftlichen Erfolg eines Vermittlers. Mit VersMarketing unterstützen wir ihn maßgeblich dabei und entwickeln gemeinsam überzeugende Kommunikationsstrategien und nachhaltige Vertriebskampagnen. Dabei nutzen wir die komplette Bandbreite an Marketingmaßnahmen, um die Sichtbarkeit und Wahrnehmung des Vermittlers zu erhöhen. Dank unseres Angebots kann er sich weiterhin voll und ganz auf seine Kernaufgabe, die Beratung seiner Kunden, konzentrieren.

finanzwelt: VersMarketing ist kein völlig neues Konzept: Beispielsweise hat JDC vor einigen Jahren mit „Marketing on Demand“ ein ähnliches Produkt auf den Markt gebracht. Was machen sie besser?

Bildircin: Durch VersOffice habe ich in den letzten Jahren einen sehr guten Einblick in die unterschiedlichsten Arbeitsweisen und -welten von Vermittlern erhalten und dabei erkannt, dass es an vielen Stellen dringend Nachholbedarf hinsichtlich der Vermarktung des eigenen Angebots gibt. Mit VersMarketing verfolge ich einen Ansatz, der es dem Vermittler ermöglicht, seine Kunden in der Form anzusprechen, von der er glaubt, dass es die richtige ist. Er erhält also umfassende Unterstützung und behält gleichzeitig die volle Flexibilität und Entscheidungsgewalt. Wir bieten die Umsetzung einer Kommunikationsstrategie oder Vertriebskampagne über vielfältige Kanäle an – entscheidend ist der Content. Wir überlegen gemeinsam mit dem Vermittler, in welcher Form die Umsetzung stattfindet – offline, online oder natürlich auch in Kombination. Dabei unterstützen wir ihn natürlich auch bei der Erstellung einer eigenen Webseite oder eines Facebook- oder Instagram-Auftritts. Jeder Vermittler erhält die individuelle Unterstützung, die er braucht und die optimal zu ihm und seinem Angebot passt.

Der unschlagbare Vorteil von VersMarketing sehe ich dabei eindeutig in der Unabhängigkeit und in der Individualität des Dienstleistungsspektrums. VersMarketing kann von allen Vermittlern in Anspruch genommen werden.

Warum sich für den Vermittler die Investition lohnt und warum auch die Offline-Kundenansprache weiterhin wichtig ist, lesen Sie auf Seite 2