Bayerische Löwen – werben und siegen

Bayerische mit Löwen-Logo
Bayerische setzt auf Löwen © waupee - Fotolia.com

Ab August können Herzen für die Löwen höher schlagen. Die Bayerische Fans haben entschieden, dass das Trikot des Lieblingsclubs der Münchner ein Löwe ziert. Jetzt müssen nur noch sportliche Siege her.

2016-07-27 (fw/db) Die Versicherungsgruppe die Bayerische, Hauptsponsor des TSV 1860 München, hat die Fußballfans darüber entscheiden lassen, wie die künftigen Trikots der Profi-Kicker aussehen sollen. Innerhalb der gerade abgelaufenen zweitägigen Abstimmungs-Frist haben sich jetzt knapp 5.000 Menschen an der Online-Abstimmung beteiligt. Das Ergebnis ist eindeutig: 88 Prozent wollen das Bayerische-Logo mit großem Löwenkopf. Auf dem Trikot für Auswärtsspiele soll der Schriftzug nicht in der Farbe Weiß, sondern in der Farbe Blau erscheinen, meinen 62 Prozent der Teilnehmer. Die finale Version der Trikots wird in den nächsten Tagen fertiggestellt. „Wir freuen uns, dass innerhalb der kurzen Zeit so viele Fans bei unserer Abstimmung mitgemacht haben. Selbstverständlich werden wir uns bei dem künftigen Markenauftritt auf den Fußballtrikots nach den Wünschen der Teilnehmer richten“, sagt Martin Gräfer, Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische. Die Bayerische mit Sitz in München wird ab der kommenden Bundesliga-Saison (Start 5. August 2016) offizieller Haupt- und Trikotsponsor des TSV 1860 München. Die Partnerschaft ist vorerst für drei Jahre festgelegt und gilt für die Zweite und Erste Liga. Zudem präsentiert sich die Bayerische bei der Zweiten Mannschaft (U21) des TSV 1860 mit Trikotwerbung. Der Vertrag umfasst überdies ein umfangreiches Sponsoring-Paket einschließlich entsprechender Bandenwerbung.