bAV-Berater vermittelt jetzt auch BU

Boris Haggenmüller, Vertriebsleiter und Prokurist der xbAV Beratungssoftware / Foto: © xBAV

xbAV bietet mit der Beratungssoftware “bAV-Berater” ab sofort neue Module für die BU. Die Software kann von Vermittlern auch für die Vermittlung einer BUZ oder SBU genutzt werden.

Die gesetzliche Rente reicht längst nicht mehr als einzige Altersvorsorge. Stattdessen gewinnt besonders die betriebliche Altersvorsorge mehr und mehr an Bedeutung, was auch die Politik erkannt hat und deshalb das Betriebsrentenstärkungsgesetz auf den Weg gebracht hat. Damit soll die Durchdringungsquote bei der betrieblichen Altersvorsorge erhöht werden.

Dabei sollte allerdings nicht vergessen werden, dass nicht erst am Ende des Berufslebens Armut droht. So sind nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ein Viertel aller deutschen Arbeitnehmer von Berufsunfähigkeit betroffen. Auch hier reicht die gesetzliche Rente längst nicht aus, weshalb die Nachfrage nach BU-Versicherungen immer mehr steigt. Da beim Abschluss einer BU-Versicherung über den Arbeitgeber oftmals keine oder nur eine vereinfachte Gesundheitsprüfung anfällt, bspw. bei einer Gruppenversicherung der betrieblichen Altersvorsorge, wählen viele Arbeitnehmer diesen Weg.

Um diese Nachfrage zu bedienen hat xbAV seine Lösung bAV-Berater erweitert: “Mit der Implementierung neuer Module rund um den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen entsprechen wir dem Wunsch unserer Kunden. Sie sehen in diesem Bereich eine hohe Arbeiternehmernachfrage und zusätzliches Geschäftspotenzial”, erklärt Boris Haggenmüller, Vertriebsleiter und Prokurist der xbAV Beratungssoftware GmbH in Saarbrücken, einem Unternehmen der xbAV AG.

Die Software bAV-Berater führt den Vermittler durch den gesamten Beratungsprozess und deckt dabei alle vertriebsrelevanten Schritte ab. Die erweiterte Version bietet Module für die BU, mit denen der Vermittler dem Arbeitnehmer eine BUZ oder eine SBU anbieten kann

“Durch die BUZ- und SBU-Integration in den bAV-Berater steht Vermittlern ein Tool zur Verfügung, das die Brücke von der Altersversorgung zur Berufsunfähigkeitsversicherung schlägt”, so Haggenmüller. “Der Vermittler kann damit in einfacher und komfortabler Weise zusätzliche Geschäftschancen nutzen, die das Wachstumssegment BU bietet.

Der bAV-Berater ist für den Vermittler als Web-Anwendung und auch als Client-Lösung erhältlich. Versicherer und Vertriebe können den bAV-Berater auch als White-Label-Version einsetzen. (ahu)

www.xbav.de