Baustolz baut Reihenhäuser mit Preisvorteil

Baustolz Haustyp Barcelona mit Flachdach/ Illustration: Baustolz

In einem Jahr wird auf dem Gelände eines ehemaligen Getränkeherstellers im Rhein-Main-Gebiet mit dem Bau von Häusern begonnen. Diese werden preislich deutlich unter dem regionalen Durchschnitt liegen.

In der Darmstädter Straße 80 in Rödermark (Kreis Offenbach) hat Baustolz Frankfurt das ca. 2.200 Quadratmeter große Grundstück der ehemaligen Apfelweinkelterei Schwarzkopf gekauft. Auf dem Areal im Stadtteil Urberach werden zehn Reiheneigenheime entstehen, die mit Preisvorteilen von bis zu 20 % unter dem regionalen Marktpreis verkauft werden. Die Wohnflächen der mit Dachterrasse und Gartenanteil ausgestatteten Häuser betragen zwischen 125 und 140 Quadratmetern. Mit dem Bau soll voraussichtlich im nächsten Sommer begonnen werden. (ahu)

www.baustolz.de