Barmenia spielt noch 1. Liga

Assekuranz als Sportsponsoren
In der Allianz-Arena startet die 1. Liga und die Saison für Sponsoren. /Foto: © Carlos Santa Maria - Fotolia.com

Die Saison ist für Fußball-Sponsoren eröffnet. Von der Allianz-Arena bis zu den Spielstätten der Kicker in den Drittligen wird auf den Trikots Flagge gezeigt. Am Ende der Saison gibt es Auf- und Absteiger.

Es ist so weit: Die DFL hat den Spielplan der neuen Saison veröffentlicht, der Bayer 04 direkt den absoluten Kracher gegen den Rekordmeister FC Bayern beschert. Das Team von Heiko Herrlich ist Freitag, den 18. August, zu Gast in der Allianz-Arena in München und eröffnet die 55. Spielzeit der Bundesliga.

„Der FC Bayern hätte sich sicherlich zum Start einen einfacheren Gegner gewünscht. Wir freuen uns auf den Saisonauftakt und drücken der Werks-Elf die Daumen“, so Frank Lamsfuß, Marketingvorstand bei den Barmenia Versicherungen.

Maklerversicherer als Sponsor

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Über 3.400 Innen- und Außendienstmitarbeiter und eine Vielzahl von Maklern betreuen mehr als zwei Millionen Kunden und einen Bestand mit über 2,1 Millionen Versicherungsverträgen. (db)