Bank Sarasin: Jahresabschluss 2010 überzeugt

91dca41aea3eb8c6.bilanz_-_dwp_fotolia_com1.jpg
© DWP - Fotolia.com

Das im 2006 als Richtschnur der Wachstumsstrategie gesetzte Ziel, CHF 100 Mia.Kundenvermögen zu verwalten, wurde mit CHF 103,4 Mia. deutlich übertroffen. Dies geht aus einer entsprechenden Pressesendung hervor.

(fw/ah) Den wichtigsten Beitrag dazu leistete ein ungebrochen hoher Neugeldzufluss von CHF 13,4 Mia., was einer annualisierten Wachstumsrate von 14% entspricht. Die Bank Sarasin übertraf damit das für 2010 gesetzte Jahresziel einer Neugeldakquisition von 10% bzw. CHF 9,4 Mia. wiederum deutlich. Die Performance entwickelte sich dank eines stabilen zweiten Halbjahres mit CHF 4,7 Mia. Positiv. In ihrem Kerngeschäft Private Banking ist die Sarasin Gruppe auf Wachstumskurs. Dies zeigt sich in einem deutlichen Anstieg des Ergebnisses 2010 für das Segment Private Banking: Mit CHF 94,5 Mio. konnte das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr (2009 bereinigt: CHF 30,2 Mio.) verdreifacht werden.

www.sarasin.ch