Bank Sarasin: Ausbau institutioneller Vertrieb und Wholesale-Geschäft in Deutschland

e0a34e54e24f5f3d.andres_rodriguez.jpg
© Andres Rodriguez - Fotolia.com

Die Bank Sarasin forciert ihre Anstrengungen im Vertriebsgeschäft in Deutschland. Drei neue Mitarbeiter wurden für den Bereich institutionelle Kunden und Wholesale in Frankfurt eingestellt. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

(fw/ah) Ab 01.07.2011 wechselt Frau Monika Wackermann zur Bank Sarasin, wo sie sowohl Ansprechpartnerin für institutionelle Kunden als auch für die Vertriebspartner der Bank sein wird. Monika Wackermann kommt von AXA Investment Managers und ergänzt das Team um Christian Mosel, Leiter Institutional Clients and Wholesale bei der Bank Sarasin in Deutschland. Darüber hinaus hat Herr Michael Baier vor kurzem seine Tätigkeit als Leiter Strategische Kooperationen bei der Bank Sarasin aufgenommen. Baier war zuletzt bei DWS Investment für die Betreuung von strategischen Kooperationspartnern und Drittvertrieben verantwortlich. Bereits seit Anfang Mai 2011 verstärkt Detlef Lau das Geschäft mit institutionellen Kunden. Lau kommt von Metropole Gestion, wo er zuletzt als Senior Relationship Manager tätig war.

www.sarasin.de