Automatisiertes Vertragsmanagement fasst Fuß

1e9f5f855dc43e0f.automatisierung.jpg
© Juice Images - Fotolia.com

Immer mehr Krankenhäuser setzen auf das automatisierte Vertragsmanagement der Circle Unlimited AG. So findet das automatisierte Vertragsmanagement auch im Universitätsklinikum Eppendorf Anwendung. Das geht aus einer Pressemitteilung des Klinikums hervor.

(fw/ah) Verschiedenste Vertragsarten werden ab sofort in cuContract übernommen, darunter unterschiedliche Formen von Kooperations-, Berater-, und Lizenzverträgen. In einem weiteren Schritt sollen zusätzlich die Patientenverträge erfasst werden. Das professionelle System regelt nicht nur das immense Vertragsvolumen des Uniklinikums, sondern bildet die einzelnen Vorgänge transparent ab, von der ersten Anfrage über eventuelle Änderungen bis hin zur Kündigung und Archivierung. Damit hat das UKE zu jeder Zeit den nötigen Gesamtüberblick und der große administrative Aufwand, den die bisherigen manuellen Recherchen in der Uniklinik verursachten, entfällt.

http://www.circle-unlimited.de