Auszeichnung für Gothaer Fonds

Foto: © xixinxing-fotolia.com

Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum erhält der Gothaer Multi Select heute eine Auszeichnung.

Auf dem heutigen Fonds professionell Kongress erhält der auf eine langfristig überdurchschnittliche Wertentwicklung ausgerichtete Mischfonds Gothaer Multi Select den Deutschen Fondspreis in der Kategorie Mischfonds Global Multi Asset. Mit einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 7,7 % Prozent erhielt der Fonds als einer der besten seiner Kategorie die Auszeichnung „herausragend“.

Aufgelegt wurde der Fonds im Jahr 2008 von der Gothaer Asset Management AG (GoAM AG). Verantwortet wird das Investment vom Managementteam um Timo Carstensen. Dieses kann weltweit in eine Vielzahl von Assetklassen investieren, ohne dass in den Anlagebedingungen ein Anlageschwerpunkt festgelegt ist. „Der Gothaer Multi Select bietet risikobewussten und langfristig orientierten Anlegern die Aussicht auf überdurchschnittliche Performance, da er auf chancenreiche Anlageideen abzielt. Anleger erhalten hier Asset Management Kompetenz der GoAM pur“, erläutert Christof Kessler, Vorstandssprecher bei der GoAM.

„Diese Auszeichnung zeigt, dass wir im Managementteam die richtigen Entscheidungen bei der Auswahl der attraktivsten Marktopportunitäten getroffen haben“, freut sich Fondsmanager Timo Carstensen. Weitere Mitglieder im vierköpfigen Managementteam sind neben Christof Kessler, Carmen Daub und Dr. Klaus-Michael Menz. (ahu)

www.gothaer.de