Auszeichnung für FiNUM

Foto: © imacoconut-fotolia.com

Die FiNUM.Private Finance AG wird in einer Umfrage als Top-Arbeitgeber bezeichnet. Für das kommende Jahr ist Wachstum geplant.

Die FiNUM.Private Finance AG wurde in einer Studie von Focus Business in Zusammenarbeit mit dem Online-Arbeitgeberportal Kununu als einer der Top-Arbeitgeber des Mittelstandes im deutschsprachigen Raum ermittelt. Das Berliner Unternehmen gehört nicht nur zu den attraktivsten 1.300 mittelständischen Arbeitgebern der DACH-Region , sondern belegt im Bereich Banken und Finanzdienstleistungen sogar den ersten Platz.

„Die Auszeichnung freut uns außerordentlich“, so Ralph Konrad, Vorstand der FiNUM.Private Finance AG „Wir sind der Überzeugung, dass nur zufriedene Mitarbeiter auch gute Mitarbeiter sein können. Dass wir jetzt beliebtester Arbeitgeber in unserem Bereich geworden sind, ist eine große Bestätigung und wird uns beim weiteren Wachstum helfen“, so Konrad weiter.

So wurden im Jahr 2017 zwei neue Standorte in Lübeck eröffnet sowie die Standorte in Berlin, Traunstein und München verstärkt. Im kommenden Februar soll ein Büro in Bremen eröffnet werden, weitere Standorte werden folgen.

„Die Attraktivität der FiNUM.Private Finance als Partner für Private Banker und Wealthmanager ist größer denn je. Neben allen fachlichen Voraussetzungen zeichnet uns vor allem eine von Menschlichkeit und Gegenseitigkeit geprägte Zusammenarbeit mit unseren Kollegen aus. Das spüren auch unsere Mandanten “, berichtet Hans Heinrich Meller, Generalbevollmächtigter der FiNUM.Private Finance AG. (ahu)

www.finum.de