Aspecta auf HDI-Gerling verschmolzen

e6e2e2cf9bb79f75.falko_matte.jpg
© Falko Matte - Fotolia.com

Die Aspecta Lebensversicherung AG ist auf die HDI-Gerling Lebensversicherung AG, Köln, verschmolzen worden. Nachdem die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Verschmelzung genehmigt hat, wurde sie am Montag, den 21.03.11, im Handelsregister eingetragen. Dies teilte HDI-Gerling in einer Presseerklärung mit.

(fw/kb) “Für die bisherigen Kunden der Aspecta ist die Fusion mit keinerlei Nachteilen verbunden. Bis auf die Identität des Vertragspartners ändert sich für sie nichts. Alle bestehenden Verträge sind auf HDI-Gerling übergegangen und werden unverändert fortgeführt. Als Rechtsnachfolgerin übernimmt sie sämtliche Rechte und Pflichten der Aspecta”, heißt es in der Pressemitteilung.

HDI-Gerling gehört zur Talanx Deutschland-Gruppe, ein Geschäftsbereich des Talanx-Konzerns, der nach Prämieneinnahmen drittgrößten deutschen Versicherungsgruppe.

www.hdi-gerling.de