ARTS begrüßt Rückkehrerin

Ena Berisha ist neuer Head of Germany bei ARTS Asset Management / Foto: © ARTS Asset Management

Das Vertriebsteam von ARTS Asset Management in Deutschland wird künftig von Ena Berisha verantwortet. Sie kehrt damit zu ihrer beruflichen Heimat zurück.

Im Mai 2019 stockte ARTS Asset Management sein Außendienst-Team in Deutschland mit Sven Boström und Alexander Azmann als Sales Director Deutschland auf. Nun übernimmt Ena Berisha die Leitung des gesamten Vertriebsteams in Deutschland. Ihre Berufung zum Head of Germany erfolgt zum 1.7. 2019. Sie wird an Gunter Pahl berichten, Head of Europe. Neben Berisha, Boström und Azman wird noch Martin Dillmann als Head of Sales Support zum Vertriebsteam von ARTS in Deutschland gehören.

Ena Berisha verfügt über mehrjährige Branchenerfahrung und war u.a. acht Jahre lang für die C-Quadrat Gruppe tätig. Zuletzt arbeitete Berisha im Institutional Sales einer Privatbank.

„Mit dieser zusätzlichen Personalentscheidung verstärken wir unseren Fokus auf den deutschen Markt. Ena Berisha bringt größtmögliches Branchen-Know-How und Erfahrung mit unserem Ansatz und den ARTSProdukten mit. Schön, sie wieder im Team zu haben“, so Gunther Pahl.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und über die Rückkehr in meine berufliche Heimat. Mit unseren Investmentlösungen bin ich überzeugt, dass mein Team und ich unseren deutschen Geschäftspartnern die bestmögliche Unterstützung für gemeinsame Erfolge bieten können“, ergänzt Ena Berisha. (ahu)