Aragon AG geht mit Inhouse-Agentur ARAGON MEDIA neue Wege

Die Marketing-/Event- und PR-Aktivitäten des Maklerpools Jung, DMS & Cie, werden künftig in der neu etablierten Marke „ARAGON MEDIA“ als Inhouse-Agentur im Aragon-Konzern gebündelt. Dies geht aus einer Pressesendung hervor.

(fw/ah) Dabei beschränken sich die Servicedienstleitungen der ARAGON MEDIA nicht nur auf den Hauptkunden Jung, DMS & Cie.; auch für weitere Aragon-Gesellschaften werden Dienstleistungen im Bereich Marketing/Grafikdesign, Presse sowie im Eventmarketing übernommen. Ergänzend werden auch Agentur-Aufträge für Dritte getätigt. Dabei knüft die Aragon AG an ihre bisherigen Erfahrungen an. Insbesondere bei den Aktivitäten für das mit dem “Eisenhut-Award 2011” ausgezeichnete Videoportal “poolnews.tv” ist ARAGON MEDIA bereits für zahlreiche Investment- und Versicherungsgesellschaften in Sachen Video-/Bewegtbildproduktion tätig.

Bis dato wurden für die einzelnen Aragon-Tochtergesellschaften externe Agenturen beauftragt. “Durch die Ausgliederung der Abteilung von Jung, DMS & Cie. und Positionierung als ARAGON MEDIA werden zahlreiche Synergieeffekte für die einzelnen Schwestergesellschaften gehoben und so kreative Ideen und Vertriebsunterstützungsmaßnahmen in der gesamten Unternehmensgruppe genutzt”, erklärt Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender der Aragon AG. Leiter der ARAGON MEDIA wird Ralf Tanzer, Chefredakteur des Fachmagazins poolnews und Gründer des Videoportals poolnews.tv.

www.jungdms.de