Alte Schätzchen gut versichert

53639661cb0d0d4d.oldtimer.jpg
© Dimitri Surkov - Fotolia.com

Das Auto ist des Deutschen liebstes Spielzeug. Gerade außergewöhnliche Fahrzeuge lenken nicht nur bewundernde Blicke auf Fahrzeug und Fahrer, diese Vehikel sollten auch einen entsprechenden Versicherungsschutz haben.

(fw/ck) Mit dem Spezialtarif „Best for Cars“ bietet die Württembergische Versicherung AG Besitzern von Oldtimern, Youngtimern und Sammlerfahrzeugen Schutz für deren Schmuckstücke. Dieser Tarif wurde nun optimiert. Ein flexibles Baukastensystem erlaubt Kunden dabei den Versicherungsschutz individuell zusammenzustellen. Der Baustein „Allgefahrendeckung“, bietet bspw. durch die Mitversicherung fast aller Gefahren umfangreichen Schutz im Rahmen der Kaskoversicherung. Ausnahmen bilden hier allerdings z.B. das vorsätzliche Herbeiführen eines Schadens oder Schäden aufgrund des gewöhnlichen Alterungsprozesses durch Rost, Korrosion oder Schäden durch Verschleiß. Der „Fahrer-Schutz“ wird wirksam, wenn sich ein berechtigter Fahrer bei einem Unfall mit dem versicherten Fahrzeug verletzt. Zu den überarbeiteten Leistungen des „Schutzbrief Classic“ zählt nicht nur das Abschleppen oder der sofortige Heimtransport des defekten Pkw aus dem In- und Ausland, sondern auch die Organisation von der Übernachtungsmöglichkeit bis zur Weiterreise. Optimiert wurde auch der „Ausland-Schaden-Schutz“. Er schützt vor den finanziellen Folgen eines Schadens im Ausland. Im Schadensfall erfolgt die Regulierung nach deutschem Recht.

www.wuerttembergische-makler.de