Allianz-Vorstand ausgeschieden

Überraschend ist beim Sachversicherer der Allianz-Gruppe ein Vorstand ausgeschieden. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt der verantwortliche Vorstandsvorsitzende die Aufgaben.

2016-01-04 (fw/db) Die Allianz SE meldet, dass Vorstand Karsten Crede (47), Mitglied des Vorstands der Allianz Versicherungs-AG, zum 31. Dezember 2015 im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Sein Ressort hat ab dem Jahreswechsel Alexander Vollert (46), Vorstandsvorsitzender der Allianz Versicherungs-AG, zusätzlich zu seinen sonstigen Aufgaben kommissarisch übernommen.

Dietmar Braun