Kundenmobilität mit KRAVAG stärker sichern

Elektromobilität ist besonders

Wählen Privatkunden mit Kfz-Haftpflicht- und -Vollkaskoversicherung nach dem Totalverlust ihres Verbrenners einen Elektro-Pkw mit erneutem Haftpflicht- und Vollkaskoschutz über die KRAVAG, erhalten die Kunden eine Wechselprämie in Höhe von 2.000 Euro. Der KRAVAG-Versicherungsschutz für die Elektro-Fahrzeuge deckt sowohl Folgen von Kurzschlüssen und Tierbissen an Akkumulatoren als auch die Entsorgung und, wenn hinzugewählt, Betriebsschäden an den Akkumulatoren. Die Aufwendungen für das Aufladen, die Reparatur oder die Entsorgung der Akkus sind oftmals erheblich, was einen möglichst umfassenden Versicherungsschutz erfordert. Private Neuwagen mit Elektro- oder Hybridantrieb entschädigen wir bei einem Totalschaden oder Totalverlust bis zu 36 Monate zum Neupreis ab der Erstzulassung. Für Verbrenner gilt ein Neupreisersatz bis 30 Monate ab dem Erstzulassungstag. Die Totalschäden bzw. Totalverluste von gebrauchten Privat-Pkw ersetzen wir für die ersten 24 Versicherungsmonate in der Höhe des Kaufpreises, sofern der Kunde das gekaufte Fahrzeug erstmalig zulässt und bei KRAVAG mit einer Vollkaskodeckung versichert. Speziell auf die Elektromobilität abstimmte Schutzbriefe sorgen für zusätzlichen Kostenschutz, denn defekte oder entladene Akkumulatoren legen Elektro-Fahrzeuge sofort lahm. Versagen die Elektro-Antriebe, bleiben die E-Mobile unverrückbar stehen. Zur Vermeidung von Schäden am Antrieb verladen die Pannenhelfer die Elektro-Fahrzeuge. Unter dem Strich schlagen hohe Kosten für die Bergung, für das Abschleppen bzw. das Verladen sowie für das Unterstellen der Elektro-Fahrzeuge in speziellen Bereichen zu Buche.

Bestens aufgehoben bei KRAVAG

Dank der Maklerbetreuung vor Ort sind Versicherungsmakler und andere freie Vermittler bei der KRAVAG bestmöglich aufgehoben. Mit Servicenummern der Experten, Hotline- und Online-Services sowie dem Maklerportal unterstützt die KRAVAG bei Neukunden und im Bestandsgeschäft. Die Unternehmensgröße der KRAVAG innerhalb der R+V Gruppe schafft das Vertrauen für dauerhafte Absicherungen gegen existenzbedrohende und existenzzerstörende Risiken. Konsequente Digitalisierung verschlankt die Verwaltungs- und Schadenprozesse und erweitert die Freiräume für persönliche Kontakte zu den Geschäftspartnern.