ADREALIS mit neuem Geschäftsführer

Dr. Kristoffer Blydt-Hansen, neuer Geschäftsführer bei ADREALIS ©ADREALIS

Carsten Dietrich wird bei der ADREALIS von Dr. Kristoffer Blydt-Hansen als Geschäftsführer abgelöst. Er wird das Unternehmen gemeinsam mit Dr. Guido Komatu leiten.

Dr. Kristoffer Blydt-Hansen (50) ist seit Anfang Dezember als neuer Geschäftsführer bei der ADREALIS für das Risikomanagement und die Compliance zuständig. Er folgt Carsten Diettrich, der das Unternehmen verlassen hat. Blydt-Hansen war zuletzt Geschäftsführer beim Schiffsfondsmanager Naves Corporate Finance. Seine Karriere begann er nach Bankausbildung und Jura-Studium in Hamburg und Kiel beim juristischen Arm einer der Big5-Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Nach weiteren Jahren als Corporate Lawyer und später Partner einer multidisziplinären M&A-Boutique mit einem Schwerpunkt auf Immobilienunternehmen wechselte er als Vorstand zur Meridian10 Holding, wo er unter anderem die Bereiche Recht, Compliance und Personal verantwortete. Er zählte zu den Gründungsgesellschaftern der NAVES Corporate Finance GmbH, eines auf die maritime Wirtschaft spezialisierten Beratungsunternehmens, und war zuletzt Geschäftsführer der NAVES Family Office GmbH, einem Finanzdienstleistungsinstitut mit einer Lizenz nach § 32 KWG. Neben Blydt-Hansen wird auch Dr. Guido Komatsu als Leiter des Portfoliomanagements Teil der Geschäftsführung sein. (ahu)

www.adrealis-kvg.de