70. Partnerbank

Foto: © fotomek - stock.adobe.com

Das Zinsportal WeltSparen bietet seinen Kunden nun auch Einlageprodukte der SIGNAL IDUNA Bauspar AG an. Für das Berliner FinTech ist es damit bereits die 70. Partnerbank und forciert damit weiter die Kombination von „alter“ und „neuer“ Finanzwelt.

Kunden von WeltSparen können ab sofort attraktiv verzinste Festgeldprodukte der SIGNAL IDUNA Bauspar AG abschließen. Das Hamburger Traditionshaus (1930 gegründet) ist bereits die 70. Partnerbank von WeltSparen und der zweite Einlagenanbieter aus der Hansestadt, der mit dem Berliner FinTech Raisin zusammenarbeitet, das die Marke WeltSparen betreibt. Banken aus Deutschland – aktuell insgesamt neun, darunter die GEFA Bank, die GRENKE Bank, die Hanseatic Bank und die SolarisBank – sind auf den Raisin-Zinsportalen am häufigsten vertreten. Alle über WeltSparen getätigten Spareinlagen sind gemäß den EU-Richtlinien zur Einlagensicherung durch die jeweiligen nationalen Einlagensicherungsfonds bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Bank und Kunde geschützt.

“Wir freuen uns sehr, dass immer mehr etablierte Finanzunternehmen ihre Sparprodukte auf unserem Online-Marktplatz anbieten. Für viele deutsche Sparer sind die Angebote der SIGNAL IDUNA Bauspar AG, der Finanztochter eines der größten deutschen Anbieter von Versicherungen und Finanzdienstleistungen, sehr spannend. Die SIGNAL IDUNA Bauspar AG ergänzt mit ihrem Profil die Bandbreite unseres Einlagenportfolios. Wir sehen bereits heute, dass WeltSparen-Kunden nach gut fünf Jahren ihre Einlagen auf unserer Plattform vervierfachen und gerne unterschiedliche Anbieter und Produktarten wie Festgeld und Tagesgeld sowie WeltInvest kombinieren”, so Dr. Tamaz Georgadze, Mitgründer und CEO von Raisin. (ahu)

www.weltsparen.de