60 Sekunden Wirtschaft am 26.06.2019

Ökostromanteil im ersten Halbjahr auf Rekordhoch gestiegen auch dank erneuerbarer Energie-Vorrichtungen wie z.B Windmühlen – Verspäteter Flug: Keine Entschädigung bei Treibstoff auf Startbahn – GfK: Stimmung bei Verbrauchern lässt weiter nach

Der Ökostromanteil ist im ersten Halbjahr auf ein Rekordhoch geklettert. Vor allem das windige Wetter förderte die erneuerbare Energien, die 44% des Stromverbrauchs decken.

Eine Fluggesellschaft, soll nach neuen Erkenntnissen keine Entschädigung zahlen, wenn es darum geht, dass die Verspätung wegen Treibstoffmangel bzw. Betankung zustande kommt.

Die Stimmung unter den Verbrauchern in Deutschland hat sich weiter eingetrübt. Der Konsumgüter-Index des Marktforschungsinstituts GFK gab schon den zweiten Monat nach.