60 Sekunden Wirtschaft am 25.02.2019

Themen: Software-Panne bei BMW, der Autobauer muss ein Bußgeld von 8,5 Millionen Euro zahlen; Mobilfunkmesse Mobile World Congress in Barcelona beginnt heute; 4 Unternehmen zur Versteigerung des neuen 5G Netze zugelassen.

Dem Autobauer BMW ist bei etwa 8000 Fahrzeugen bei den Schadstofftests ein Fehler unterlaufen. Hier wurde versehentlich die Software für andere Modelle eingespielt. Laut der Staatsanwaltschaft München verstößt der Konzern damit gegen keine Gesetze, da er dies nicht getan hätte, um bessere Werte bei den Tests zu erhalten.

Die Mobilfunkmesse Mobile World Congress startet heute in Barcelona. Hauptthemen der Messe sind aufklappbare Smartphones, wobei der Hersteller Huawei das teuerste Gerät vorstellt, das neue und schnelle 5G Netz und künstliche Intelligenz.

Die Bundesnetzagentur Deutschland lässt die 4 großen Netzanbieter 1&1, Telekom, Vodafone und Telefonica Deutschland zur Netzauktion zu. Die Auktion beginnt am 19. März.