6. DVFA Investment-Consultant-Konferenz

Fiduciary Management – Konkurrenz oder Kooperation zwischen Investment Consultants und Asset Managern?

Mit zunehmender Regulierung steigen die Herausforderungen an Kapitalanlageverantwortliche beständig. Die Ergebnisse einer Asset-Liability-Studie zu interpretieren und umzusetzen, erfordert zunehmend spezielle Kenntnisse und Ressourcen. Gleichzeitig erfordert die Koordination mit externen Managern, Depotbanken und anderen Dienstleistern einen erhöhten Aufwand. Sind Fiduciary Management, Implemented Consulting, Outsourced CIO oder Delegated Investing die Lösung? Durch einen ganzheitlichen Ansatz, der die gesamte Wertschöpfungskette betrachtet, wird dabei die Verantwortung für Strategieimplementierung vollständig externalisiert. Dies kann an (große) Asset Manager oder Consultants geschehen.

Termin:     25.11.2014

Ort:            DVFA Center, Mainzer Landstr. 37 -39, 60329 Frankfurt am Main

Kosten:    295,00 €

Anmeldung über:
DVFA GmbH
Mainzer Landstr. 47 a
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 069/264848101
Fax: 069/264848489
konferenzen@dvfa.de
www.dvfa.de/investment-consultant-konferenz