4. DVFA Banken Forum

Das Berufsbild des Bankers im Jahr 2020

Das momentane Krisenumfeld der europäischen Banken wird noch einige Zeit Bestand haben. Die Banken stecken sprichwörtlich in der Klemme: Der verstärkte Eingriff von Staat und Regulierung beschneidet angestammte Geschäftsfelder und Geschäftsvolumina; gleichzeitig lassen strukturelle Trends wie Desintermediation, Internetbanking oder der Markteintritt Branchenfremder die Kundenbeziehungen bröckeln. Aus Sicht der DVFA sind, polarisierend und überspitzt formuliert, für die Fortexistenz der Banken und damit für das künftige Berufsbild des Bankers vor allem zwei Faktoren von entscheidender Bedeutung: die (Fach-)Kompetenz und die Integrität der Banker für dieses verantwortungsvolle und so sehr auf Vertrauen angewiesene Geschäft.

Termin:     04.11.2014

Ort:            DVFA Center, Mainzer Landstr. 37 -39, 60329 Frankfurt am Main

Kosten:    siehe Website

Anmeldung über:
DVFA GmbH
Mainzer Landstr. 47 a
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 069/264848101
Fax: 069/264848489
konferenzen@dvfa.de
www.dvfa.de/banken-forum