§34i Infos jetzt als Videoclip

Frank Rottenbacher

Ab sofort können sich Vermittler und Berater von Immobiliardarlehen über die Anforderungen der § 34i Regulierung bzw. Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie mit Hilfe von kurzen Videos informieren.

(fw/rm) Auf dem YouTube-Kanal des Berliner Qualifikationsspezialisten GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung informieren. Seit 21.03.2016 gilt das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und seit wenigen Tagen ist auch die dazu gehörige Verordnung (ImmVermV) in Kraft. Es wird somit für Vermittler und Berater von Immobiliardarlehen Zeit, sich Informationen rund um die § 34i Erlaubnisbeantragung und die die neuen Anforderungen an die Vermittlung/Beratung zu besorgen. Das beinhaltet natürlich auch Know-How-Beschaffung rund um die Alte-Hasen-Regelung und zu Intensiv-Lehrgängen zur Vorbereitung auf die neue IHK-Sachkundeprüfung. Immobiliardarlehensvermittler können dies nun anhand von kurzen und prägnanten YouTube-Videos machen. Folgende Videos sind bereits online: 1. § 34i: Wie weise ich meine Sachkunde nach? (Stichwort: Alte-Hasen-Regelung) 2. §34i Intensiv-Lehrgänge: Aufbau, Varianten, Vorteile 3. § 34i GewO: Für welche Darlehen benötige ich die 34i-Erlaubnis? 4. § 34i GewO: Online-Training zu den neuen Berufspflichten „Wir werden regelmäßig weitere Videos mit aktuellen Informationen rund um die §34i Regulierung einstellen und empfehlen allen Interessierten, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren“, so GOING PUBLIC! Vorstand, Frank Rottenbacher. Youtube Playlist aufrufen: GOING PUBLIC!