Mehrwerte im Dialog

Dialog - analog und digital
Dialog ist eine Kunst - der Mehrwert liegt auch im Zuhören. / Foto: © studiostoks - Fotolia.com

Maklerversicherer haben über besondere Deckungskonzepte oder Mehrwerte Erfolg. Vorteile einer Lösung gilt es live zu präsentieren, was analog oder digital geschieht, ein Mehrwert ist der Dialog.

Die Dialog Lebensversicherungs-AG, der Maklerversicherer der Generali Deutschland für biometrische Risiken, schafft eine viel beachtete Premiere für einen Mehrwert zu einer Versicherungslösung in der Sparte Lebensversicherung.

Als erster deutscher Lebensversicherer bietet die Augsburger Dialog den Versicherungsmaklern und freien Vertrieben neue Lösungen in Kombination mit Generali Vitality an.

Generali Vitality heißt das innovative Programm, das gesundheitsbewusstes Verhalten der Versicherten auf vielfältige Weise fördert und belohnt. Wenn Versicherte etwas zur Verbesserung ihres Gesundheitszustands tun, indem Versicherte sich körperlich betätigen, gesund ernähren und regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen gehen, erhalten sie sehr lukrative Preisvorteile als einen Mehrwert bei Kooperationspartnern und Vergünstigungen auf ihre Versicherungsprämie.

Für die Kombination mit Generali Vitality nutzt der Versicherer Risikolebensversicherungen. Der Branchenführer im Maklermarkt hatte im vergangenen Jahr seine Produktreihe RISK-vario® grundlegend optimiert und offeriert neben dem Normaltarif jetzt auch einen Premiumtarif, der besonders stark nachgefragt wird. Die Bedingungen wurden erheblich verbessert und ausgeweitet; so schließt der Premiumtarif auch die vorzeitige Leistung bei lebensbedrohlicher Erkrankung des Versicherten ein. Ende des zweiten Quartals 2017 wird die Dialog auch ihre top-gerateten Berufsunfähigkeitstarife SBU-professional und SBU.solution® in Kombination mit Generali Vitality auf den Markt bringen.

Dialog-Biometrie-Tage 2017 ein Erfolg

In der ersten Februar-Hälfte 2017 informierte die Dialog auf ihren Biometrie-Tagen die Makler über ihre neue Produktreihe RISK-vario® Vitality. In sieben deutschen Großstädten besuchten insgesamt 500 Makler die Präsentationen der Dialog-Vertriebsverantwortlichen, Maklerbetreuer und des Generali Vitality-Managements und erhielten dafür Weiterbildungspunkte von „gut beraten“.

Neben den Risikoversicherungen wurden die Arbeitskraftsicherungs-Tarife der Dialog präsentiert. Außerdem wurden die modernen digitalen Tools und Prozesse in der Anwendung live demonstriert, mit denen die Dialog ihre Makler bei der Beratung unterstützt.

„Generali Vitality ist ein neuer und innovativer Türöffner, der Lifestyle mit Versicherung verbindet. Der Kunde profitiert vom Besten aus zwei Welten. Im zunehmenden Wettbewerb präsentiert sich die Dialog von ihrer besten Seite – vertriebsorientiert, kundenfreundlich und wegweisend! Als langjähriger und treuer Partner setzt die Dialog neue Akzente, die unsere Zielgruppe deutlich erweitern“, formulierte es Emir Schumacher, NWAK Versicherungsmakler aus Lübeck, den Nutzen des Besuch des Hamburger Biometrie-Tags aus Sicht eines aktiven Maklerunternehmers. (db)