Erfolgreiche „vfm-Know-how-Börse“

Stefan Liebig, Geschäftsführer vfm / Foto: © vfm

Einmal mehr war die traditionelle Hausmesse „vfm-Know-how-Börse“ der Pegnitzer vfm-Gruppe ein voller Erfolg. Zahlreiche Fachbesucher aus der Finanz- und Versicherungsbranche nutzten in den Hallen des Würzburger Congress Centrums (CCW) die vielfältigen Möglichkeiten zur Information und Weiterbildung sowie zum direkten Austausch zu Branchenneuheiten. Grund zum Feiern gab es zudem für insgesamt neun Versicherer: Sie wurden durch die vfm-Maklerpartner respektive den Maklerverbund als beste Produktpartner in den Kategorien Kranken-, Lebens- und Kompositversicherungen ausgezeichnet.

Auch im Rahmen ihrer diesjährigen Know-how-Börse in Würzburg blickt die vfm-Gruppe als Veranstalterin auf eine erfreulich rege Teilnehmerresonanz. Unter Beteiligung von mehr als 60 Ausstellern wurde demzufolge die Möglichkeit des Netzwerkens und fachlichen Austauschs untereinander einmal mehr ausgiebig genutzt. Zudem stießen insbesondere die praxisorientierten Vortragsangebote auf großen Anklang. So konnte etwa der exklusive Anwendertag zum hauseigenen Maklerverwaltungsprogramm Keasy seinen Teilnehmern wertvolle Impulse betreffend prozessoptimierter Vertriebslösungen mit auf den Weg geben. Geschäftsführer Robert Schmidt betonte in diesen Zusammenhang: „Bislang konnte Keasy schon rund zwei Drittel der eingehenden Vermittlerpost automatisch zuordnen. Dank unseres neuen Tools, welches die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz nutzt, werden ab sofort über 90 Prozent der eingehenden Dokumente erkannt und zugeordnet.“ Der für IT verantwortliche Geschäftsführer freut sich zudem darüber, für die ab Mai gültige Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine praxistaugliche Lösung geschaffen zu haben. „Egal ob Kundenkommunikation via Chat oder Dokumentenbereitstellung für den Kunden, wir haben die Anforderungen der DSGVO sauber gelöst und können uns nun glücklicherweise wieder etwas spannenderen Themen widmen“, erläutert er abschließend.

Für weiteren auffälligen Besucherandrang sorgten daneben etwa die hochkarätigen Fachvorträge von Dr. Gerrit Böhm (Vorstand Volkswohl Bund Leben), Cyber-Spezialist Fabian Mittermair (SEC Consult Unternehmensberatung GmbH) und Bernd Herbel (Verkaufstrainer).

weiter auf Seite 2