MIV begrüßt Hilfen des Bundes

Zum „Milchgipfel“ traf der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt, mit den Spitzen der milchwirtschaftlichen Fachverbände sowie dem Deutschen Bauernverband, am 30. Mai, in Berlin zusammen. (fw/rm) Anlass für das Treffen sind die niedrigen...

Brexit lehrt das Fürchten

RICS: Aus Befürchtung vor Brexit stellen viele internationale Unternehmen ihre Investitionen in Großbritannien zurück. Die aktuelle Studie der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) zeigt, dass die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien in Großbritannien angesichts des...

Globale Preisentwicklung im Überblick

Der „Global House Price Index“ ist im Vergleich zum Vorjahr per Ende März 2016 um 3,4 Prozent gestiegen. In Ländern mit hoher Performance wie in der Türkei oder in Australien wachsen die Preise allerdings...

Kleine Cent-Münzen abschaffen

Kleve rundet seit Februar Endbeträge auf Fünf-Cent-Beträge und nimmt damit als erste Stadt Deutschlands den Kampf gegen die kleinen Kupfermünzen auf. Vorbild ist der Nachbar Niederlande, wo das Modell bereits seit elf Jahren erfolgreich...

BBBank fortgesetztes Wachstum

Es wurden 27.302 neue Mitglieder hinzugewonnen bei jetzt 436.465. Die Bilanzsumme liegt über 9 Mrd. Euro und das Kundengeschäftsvolumen bei über 18 Mrd. Euro. Ca. 11.000 Baudarlehen im Volumen von rund 1,2 Mrd. Euro...

Coface sieht MOE-Länder weiter im Aufschwung

Studie: Die 500 größten Unternehmen profitieren vom günstigen Wirtschaftsumfeld in Mittel- und Osteuropa. 2015 war ein gutes Jahr für die Wirtschaft in Mittel- und Osteuropa (MOE). Das durchschnittliche BIP stieg um 3,3 Prozent nach 2,6 Prozent 2014.

Lage-Rating für Immobilien bietet Orientierung

Das Lagerating von ImmobilienScout24 und Handelsblatt Online bietet Orientierung und macht transparent, in welchen Teilen Berlins Investoren und Kapitalanleger beste Investitionsperspektiven haben. Die Analyse des Berliner Immobilienmarktes ist der Auftakt für eine insgesamt vierteilige, wöchentliche Lagerating-Serie.

Positive Trends bei Insolvenzen

Coface-Studie zu Deutschland, Niederlande, Schweden und Dänemark: Die verbesserte wirtschaftliche Situation in Europa wirkt sich günstig auf die Unternehmen aus. So gingen 2015 die Insolvenzen in vier Ländern zurück, die Coface in einem neuen...

Studie: Verkehrte Welt bei europäischen Aktien

An den europäischen Börsen haben in den vergangenen zehn Jahren die kleinen und mittleren Unternehmen „Small- & Mid-Caps“ eine deutlich bessere Kursentwicklung als die großen Firmen („Large-Caps“) gezeigt. Allerdings war in den vergangenen drei Jahren ein bis dahin nie dagewesenes Phänomen zu beobachten:
Schhiffe und Container in rauer See

Schiffe und Container in Not

Die Schiffs- und Containerbranche wurde viel zu lange Investoren als Sachwertanlage verkauft. Die Realität ist eine andere. Nirgendwo drohen mehr Verluste als auf See oder im Container-Geschäft.
2,212FansGefällt mir