Provisionsdeckel wäre kontraproduktiv

"Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung? Nein danke! Ein Provisionsdeckel führt in die falsche Richtung und hilft weder Verbrauchern noch Versicherungsvermittlern. Denn der Vorschlag führt zu einem unnötigen weiteren staatlichen Eingriff in die private Wirtschaft...

Geopolitische Spannungen – Wie reagieren die Märkte?

Die geopolitischen Ereignisse der vergangenen Woche — von den US-amerikanischen Sanktionen gegen Russland bis zu den Militärschlägen in Syrien — haben die Preise verschiedener Rohstoffe belastet und mehrere Währungen unter Druck gesetzt. Raketenangriffe im Nahen...

Wie hoch ist Chinas Arbeitslosigkeit wirklich?

„Anders als andere große Volkswirtschaften gibt China keine offiziellen Zahlen zur Arbeitslosenquote bekannt. Die Konsequenz: Anleger müssen sich vor allem auf das BIP-Wachstum verlassen, um die wirtschaftliche Lage einzuschätzen. Zwar veröffentlicht China bislang vierteljährliche Arbeitslosenzahlen....

Dividenden-Strategien – wie sie wirklich funktionieren

Rund 36 Milliarden Euro werden die 30 im DAX gelisteten Unternehmen in diesem Jahr als Gewinnbeteiligung an ihre Aktionäre ausschütten. So hoch fielen die Dividendenzahlungen noch nie aus. Der Großteil dieser Summe wird in...

Langfriststrategie statt Börsenguru

Die Nervosität ist zurück. Anleger versuchen, sich mit Expertenmeinungen ein Bild über den weiteren Verlauf an den Märkten zu machen. Vom nahenden Börsencrash bis zu einem wesentlich höheren DAX-Stand ist jede Prognose vertreten. Eine...

US-Zentralbank hält an moderater Zinssteigerungspolitik fest

Nach der letzten Sitzung der US-Notenbank am 21. März verkündete der neue Fed-Chef, Jerome Powell, der als Ex-Investmentbanker im Gegensatz zu seiner Vorgängerin, der Volkwirtin Janet Yellen, etwas offensiver eingeschätzt wird, die erste US-Zinserhöhung...

Kein Grund zur Verbitterung

Zum Ende des ersten Quartals 2018 steht eines fest: Für einen Euro-Anleger liegt keiner der großen Aktienindizes im Plus. Daraus ergeben sich zwei Fragen: Warum dieser Rückgang bei Aktien? Und: Wird das makroökonomische Szenario...

Sind Sie auf ein Ende der Aktienrallye vorbereitet?

Aber wieso Ende?, werden viele fragen, es läuft doch gerade so gut. Außerdem sind Aktien alternativlos. Und wohin soll das viele Geld denn fließen, wenn nicht in Aktien. Alles richtig. Aber „vorbereitet“ heißt nicht:...

„Trotz Trumps Handelskrieg – wir halten an Aktien fest“

Obwohl sich die Handelsspannungen zwischen Amerikanern und Chinesen deutlich verschärft haben, hält Tine Choi, Chefstrategin bei Danske Invest, an ihrer positiven Einschätzung für Aktien fest. Donald Trumps Handelskrieg eskaliert. Zuletzt kündigte der US-Präsident Strafzölle auf...

Der Kater nach der Party dauert meist länger als man glaubt

Die Party an den Aktienmärkten ist vorbei. Zinsängste und Trumps Handelskrieg-Drohungen sollen schuld sein. Falsch, irgendwann endet nämlich jede Party und im Nachhinein wird ein Schuldiger gesucht. Nun dauert es ein wenig bis überhitzte...

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück