Frühjahrsimpulse für Europa

Schon vor Monaten haben Anleger den 23. April und den 7. Mai 2017 in ihren Kalendern markiert. Obwohl die Ergebnisse der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen weitgehend den jüngsten Meinungsumfragen entsprachen, wurden sie an...

Die Realität schlägt zurück

Der Einzug von Donald Trump ins Weiße Haus weckte die Erwartung, dass er die Wirtschaft grundlegend erneuern würde. Doch nun muss der 45. Präsident der Vereinigten Staaten auf schmerzhafte Weise erfahren, dass sein Durchsetzungsvermögen...

Goldpreisanstieg erwartet

Mit dem guten Jahresstart im Rücken könnte es am Goldmarkt weiter bergauf gehen. Eine ansteigende Inflation und Aktienmärkte nahe oder auf Rekordhöchstständen könnten einen Preisanstieg des Edelmetalls begünstigen. „Das stärkste Argument für Gold liefert...

Besser wird es nicht

Eine Reihe von Frühindikatoren deutete zuletzt darauf hin, dass die Dynamik der vergangenen Monate zum ersten Mal gebremst werden könnte. Ist es vielleicht an der Zeit beim Ausblick auf die globale Wirtschaftslage eine vorsichtigere...

Rette sich wer kann?

Die Finanzwelt ist aus den Fugen geraten. Seit 2008 ist nichts mehr wie früher. Denn da platzte die amerikanische Immobilienblase. Zu Beginn des Jahrhunderts war ja schon die Dotcom-Blase geplatzt. Derzeit erleben wir die...

Die Reiter der Apokalypse

Manche Patentrezepte, Methoden und Denkmodelle sind einfach nicht totzukriegen. Obwohl schon zigfach wissenschaftlich widerlegt und begraben, wird ihnen immer wieder in Ratgebern, Vorträgen und Seminaren neues Leben eingehaucht und sie geistern wie Zombies durch...

Die Kreditblase kehrt zurück

Vor fast zehn Jahren nahm die weltweite Kreditkrise ihren Anfang. Vergleicht man die heutige Situation an den Märkten mit der Lage von damals, gibt es viele Parallelen. 2006 war ein von weltweiter Zinsstraffung geprägtes Jahr....

Wahl-Rally

Es gibt sie doch noch: zuverlässige Umfragewerte, die fast punktgenau mit den tatsächlichen Wahlergebnissen übereinstimmen. So gesehen bei der jüngsten ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Zugegebenermaßen auch beim Verfassungsreferendum in der Türkei, als...

Trügerische Stille?

Während Anleger weiterhin von den robusten Renditen globaler Aktien profitieren, bereitet die ungewöhnlich geringe Volatilität an den Märkten Grund zur Sorge, insbesondere angesichts der weiterhin bestehenden Unsicherheiten auf makroökonomischer und politischer Ebene und hinsichtlich...

Fundamentaldaten wieder im Mittelpunkt

Die Märkte sind nach dem Wahlergebnis von Sonntag wieder risikofreudig. Die Kurse für Bundesanleihen zogen an (mit einem Plus von 10 Basispunkten entlang der Kurve) und die Spreads engten sich ein, wobei die Aufschläge...
2,220FansGefällt mir