Brasilien: Samba oder Zuckerrohrkrepierer?

In den letzten Wochen meldete sich Brasilien mit einem Paukenschlag zurück. Die mögliche Verwicklung von Präsident Michel Temer sorgte an den heimischen Finanzmärkten für Turbulenzen. Für Anleger stellt sich die Frage, ob an Brasiliens...

Die Vielfaltsdividende

Digitalisierung erhöht das Risiko von Herdenverhalten und Fehlinvestitionen. Technologischer Wandel beeinflusst die Finanzwelt mehr als man denkt: Es geht nicht nur um die Bloomberg-Terminals, Online-Banking und Fintech-Unternehmen. Es geht auch darum, wie Ideen und Nachrichten...

Die Schwierigkeit beim Change

Warum tun sich viele Menschen mit Veränderungen so schwer? Obwohl die Vorteile bei logischer Betrachtung klar erkennbar wären, führt die Abweichung von den bisher gewohnten Wegen zu einer ablehnenden Haltung, die auch als „Semmelweis-Effekt“...

Private Vermögensanlage: Angstthema Inflation

Die Inflation war in den letzten Jahren niedrig. Dennoch hat sich die Hyperinflation 1923 offensichtlich so tief ins Gedächtnis der Deutschen eingegraben, dass es noch heute ihren Umgang mit Geld beeinflusst. Deutsche haben grundsätzlich...

Europaskepsis wird bleiben

Populistische und europakritische Parteien mögen in diesem Jahr bei den Wahlen in Europa keine Mehrheiten erhalten haben. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, wenn es Ökonomen und Politikern nicht gelingt, die Vorteile...

Das Öl und die Allianzen

Ein niedriger Ölpreis macht den Produzenten zu schaffen. Seit Monaten versuchen einige gegenzuhalten, drosseln die Förderung oder reden den Preis hoch. Vergeblich bislang und für die nähere Zukunft. Interessant nur, welche Allianzen sich bilden...

Keine Trendwende an den Aktienmärkten

KORREKTURPOTENZIAL: Die Absage der Franzosen an Marine Le Pen stützte die Aktienmärkte. Eine neutrale Positionierung hält Anlegern derzeit Handlungsspielräume offen. Der Wahlsieg von Emmanuel Macron bei den französischen Präsidentschaftswahlen hat die Aktienmärkte weltweit nochmals beflügelt. Der...

US-Healthcare-Sektor weiterhin attraktiv

Innovative Pharma- und Biotechunternehmen versprechen mittelfristig weiter Potenzial US-Healthcare-Sektor ist aktuell günstig bewertet Der Gesundheitssektor in den USA befindet sich seit längerem in einer Situation des Stillstands auf hohem Niveau. Hohe Gesundheitskosten und ungelöste...

Wanna cry?

Über unterschätzte Risiken durch Erpressungstrojaner & Co. Nicht erst die jüngste und dabei im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlose Cyberattacke mittels tückischer Ransomware („Lösegelderpressung“), von der nach vorläufigen Europol-Angaben rund 200.000 Computersysteme in mehr als 150 Ländern...

Schiff ahoi!

Das Geschäft mit Kreuzfahrten boomt. Im Jahr 2017 werden Schätzungen zufolge über 25 Millionen Passagiere eine Seereise buchen. Ein Großteil dieses Wachstums findet in den Schwellenländern statt. Die an den Börsen notierten Kreuzfahrt-Anbieter werden...
2,219FansGefällt mir