Menschen handeln vernünftig und treffen alle Entscheidungen rein rational und egoistisch, um ihren individuellen Nutzen zu maximieren – so lässt sich in Kurzform die Hypothese vom „Homo oeconomicus“ zusammenfassen. Entsprechen wir Menschen wirklich dieser Modellannahme der Wirtschaftswissenschaften? Wie Sie bereits...

11 häufige Fehler bei Kreditanfragen

Bei der Aufnahme eines Kredits lauern zahlreiche Fallstricke. Das Vergleichsportal PROCHECK 24 hat 11 häufige Fehler zusammengestellt, die bei Kreditanfragen begangen werden. 1. Einkommen nicht richtig erfasst Meist setzten die Bankpartner das niedrigste nachgewiesene Einkommen (bei...

Neuer CIO bei LBBW

Zum 1. September wird Frank Hagenstein neuer Chief Investment Officer Capital Markets der Landesbank Baden-Württemberg. Der 52-jährige wird in seiner neuen Position insbesondere die Entwicklung der Anlagestrategien verantworten. Hagenstein verfügt über fast drei Jahrzehnte Erfahrung in der...

Es wird immer mehr mit Karte gezahlt

Studie zum Bezahlverhalten offenbart: Zum ersten Mal zahlt eine Altersgruppe lieber mit Karte als bar. Den Jüngeren fällt eine Umstellung auf eine bargeldlose Gesellschaft deutlich leichter als den Älteren. Wenn auch etwas später als...

Qualitypool mit starkem 1. Halbjahr

Der Maklerpool Qualitypool ist über alle Sparten hinweg im ersten Halbjahr zweistellig gewachsen. Besonders stark fiel der Zuwachs im Bereich Bausparen aus, wo 74 % mehr Volumen als im Vorjahreszeitraum vermittelt wurde. Zudem gab es im...

Nicht an IT-Sicherheit sparen!

Die Digitalisierung schafft auch neue Sicherheitsprobleme. Auf diese müssen sich Organisationen wie Großbanken einstellen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Ansonsten könnte es in doppelter Hinsicht teuer werden. UniCredit ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Dabei erhielten Cyberkriminelle...

Boomende Wirtschaft trifft auf irrationale Politik

Der ifo-Geschäftsklimaindex, basierend auf einer Befragung von rund 7.000 Unternehmen, erreichte nach den Mai- und Juni- Rekordständen auch für seinen Juli-Wert ein neues Allzeithoch. Sowohl die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage als auch die Geschäftserwartungen...

Euro weiterhin gefragt

Die EZB drückte den Snooze-Button im Juli-Treffen und hielt ihre Forward Guidance unverändert. Der EUR/USD-Wechselkurs stieg stark an und brach damit aus seiner Handelsspanne, in welcher er seit Ankündigung des EZB-Kaufprogrammes im Januar 2015...
2,332FansGefällt mir